Weg der Puppen, Band 1


 

Hurra, die Lichtfilzlinge kommen

Die erstaunlichen, paranormalen Abenteuer mit den Lichtfilzlingen

 

Ebook ISBN:
978-3-7427-2301-7
Verkaufspreis:
7,99 €
Taschenbuch ISBN:
978-3-746761-52-7
Verkaufspreis: 15,99 Euro
Text auf der Rückseite

Die Lichtfilzlinge sind einfach zum Verlieben. Wer bisher dachte, Tierfiguren gehören ins Kinderzimmer und Püppchen sitzen da einfach nur nett herum, wird rasch eines Besseren belehrt, denn diese neuen Filzgeschöpfe besitzen so einige erstaunlichen Talente. Eine unterhaltsame autobiografische Reise mit vielen kraftvollen Ideen zum Ausprobieren.

 

Das Bild zeigt Mogo, die Ente on Tour. Sie besaß einen eigenen Blog, auf dem sie gemeinsam mit der Autorin von ihren Ausflügen berichtete.

 

Alle Bücher der Autorin auf Amazon.


Eigentlich drehte sich nach ihrem Burnout im Jahre 2003 alles im Leben der Autorin nur noch um Heilung, um Spiritualität und um Gott. Doch dann entdeckte sie das Filzen und das größte Abenteuer ihres Lebens begann. Wer hätte gedacht, dass sie damit zu einer kreativen Forschungsreise aufbrechen würde, bei der es immer mehr um Bewusstsein, Drachen und bewusstes Erschaffen ging!

 

Mit dem Filzen lernte sie die Kommunikation mit ihrem Unter- und Überbewusstsein kennen und schätzen. Sie zog buchstäblich alle ihre Schattenwesen aus dem Hut und in ihr Bewusstsein - durchs Filzen.

 

Ihre verrückten Lichtfilzlinge stellten schnell sämtliche Grundannahmen (als Akademikerin) zu dieser Realität auf den Kopf: Da begann plötzlich ein Wasserstrahl mit ihr zu reden, und erst hinterher stellte sich heraus, dass sie von ihrem Kobold Theo gefoppt wurde. Alles um sie herum wurde immer lebendiger und lustiger. Aber auch anstrengender. Denn ihre neuen Filzgeschöpfe hatten zu fast allem eine eigene Meinung. Sie wussten zum Beispiel genau, zu wem sie wollten. Dass der sie vielleicht nicht bezahlen konnte, war da noch das geringste Problem. Oft hat die Autorin sie gerne verschenkt oder gegen Heilsitzungen getauscht, die sie damals auch immer noch brauchen konnte. Auch sonst waren diese Lichtfilzlinge viel lebendiger als gewöhnliche Kuscheltiere und verwickelten die Autorin auch in allerhand Scherereien...

 

Alle diese verrückten Geschichten sind wirklich so passiert!